Archiv der Kategorie: Aurum

Drachenthron

    Drachenthron (‚Und es ging aus von Eden ein Strom, den Garten zu bewässern, und teilte sich von da in vier Hauptarme. Der erste heißt Pischon, der fließt um das ganze Land Hawila und dort findet man Gold. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aurum | Kommentar hinterlassen

α Tauri

    α Tauri (‚Denn mein ist das Silber und mein ist das Gold, spricht der Herr Zebaoth‘ – Prophet Haggai)   Der schattenhafte Günstling, der Wilde, Fremde, der vermeintlich Gezähmte, von Prinzessinnenhand Erzogene, der am Hofe schmählich Gescheiterte, er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aurum | Kommentar hinterlassen

Aurum

    Aurum . ‚Es hat das Silber seine Gänge und das Gold seinen Ort, wo man es läutert. Eisen bringt man aus der Erde und aus dem Gestein schmilzt man Kupfer. Man macht der Finsternis ein Ende, bis ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aurum | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Baal

    Baal   ‚Ich rate dir, daß du Gold von mir kaufst, das im Feuer geläutert ist, damit du reich werdest, und weiße Kleider, damit du sie anziehst und die Schande deiner Blöße nicht offenbar werde, und Augensalbe, deine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aurum | Kommentar hinterlassen